Drucken
„Gott ist nicht das Argument, sondern die Versöhnung.“
Hanns Dieter Hüsch (1925 – 2005), Dichter und Kabarettist